Junge Frau

Finanzwirtin und Finanzwirt (m/w/d)

Steuergelder sind die Grundlage für die Finanzierung öffentlicher Aufgaben. Keine Kommune, kein Land und kein Staat kann ohne Steuern funktionieren. Die rheinland-pfälzische Finanzverwaltung leistet hierbei einen wichtigen Beitrag. Wenn Du uns bei dieser abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeit unterstützen möchtest, bist Du hier genau richtig!

JETZT BEWERBEN

Deine Ausbildung auf einen Blick

Wir machen Dich in nur zwei Jahren fit für Deine Zukunft in der Steuerverwaltung!
 

Ausbildungsbeginn 1. Oktober
Dauer 2 Jahre
Theoriephasen 8 Monate Landesfinanzschule Edenkoben
Praxisphasen 16 Monate, heimatnah, in einem rheinland-pfälzischen Finanzamt
Abschluss Finanzwirtin, Finanzwirt

Bewerben kannst Du Dich rund ums Jahr. Bewerbungen können jedoch nur so lange berücksichtigt werden, bis alle Ausbildungsplätze belegt sind. Schnell sein lohnt sich!

Das Anforderungsprofil für Deinen Ausbildungsstart

Das solltest Du mitbringen:

  • deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines EU-Mitgliedstaates
  • mindestens einen Sekundarabschluss I (mittlere Reife)
  • Teamfähigkeit
  • Spaß im Umgang mit Menschen
  • Du solltest Dich gerne neuen Herausforderungen stellen
  • Interesse an rechtlichen und wirtschaftlichen Themen

Dein Start in unserem Team

Während der zweijährigen Ausbildungszeit wechseln sich Praxisphasen (16 Monate) in Deinem Ausbildungsfinanzamt mit Theoriephasen (8 Monate) an der Landesfinanzschule in Edenkoben ab.

Deine Theorie an der Landesfinanzschule Edenkoben

Die Landesfinanzschule ist unsere verwaltungsinterne Bildungseinrichtung, in der alle Auszubildenden zur Finanzwirtin bzw. zum Finanzwirt der Steuerverwaltung Rheinland-Pfalz theoretisch ausgebildet werden.

Wenn Du nicht gerade in der direkten Umgebung von Edenkoben wohnst, empfiehlt es sich, für die einzelnen Theorieabschnitte eine Unterkunft vor Ort zu beziehen. Gerne stellen wir Dir eine Vermieterliste mit zahlreichen Adressen und Ansprechpartnern zur Verfügung. Egal ob WG, Apartment oder Wohnung – damit wirst du sicher in Edenkoben oder in der direkten Umgebung fündig.

An der Landesfinanzschule in Edenkoben gibt es keine typischen Schulfächer. Der Schwerpunkt liegt an der Landesfinanzschule auf steuerrechtlichen Fächern, da es sich bei der Ausbildung zur Finanzwirtin bzw. zum Finanzwirt um eine rechtliche Ausbildung handelt.

Weitere Infos zur Landesfinanzschule

Deine praktische Zeit im Finanzamt

Während Deiner Ausbildungszeit von 16 Monaten lernst Du unsere verschiedenen Abteilungen hautnah kennen und bist so für Deinen Berufseinstieg bestens vorbereitet. Von Anfang an arbeitest Du an echten Steuerfällen!

Dein Ausbildungsstart beginnt in der Regel bei dem für Dich zuständigen Team, dem Lehrbezirk. Hier lernst Du die Grundlagen für die Steuerprüfung kennen, knüpfst ein erstes Netzwerk und hast Ansprechpartnerinnen und -partner für all Deine Fragen.

Nachdem Du die ‚Basics‘ gelernt hast, durchläufst Du die folgenden verschiedenen Bereiche im Finanzamt:

Hier erwarten Dich spannende Steuerfälle mit viel Abwechslung. Sei es bei der Prüfung von Angestellten, der Bäckerei in Deinem Heimatort, Ärzten, Rechtsanwälten oder großen Unternehmen.

Auch lernst Du Absprachen im Team kennen und bearbeitest die täglichen Posteingänge.

Sollten Bürgerinnen und Bürger ihre Steuern nicht oder nicht rechtzeitig zahlen, laufen diese Informationen in den Abteilungen für Vollstreckung zusammen.

Hier wirst Du hoheitlich tätig und bewirkst Pfändungen, Hypotheken, Grundschulden und Gewerbeuntersagungsverfahren.

Tägliche Absprachen mit Steuerberatungen, Bürgerinnen und Bürgern und Kolleginnen und Kollegen sowie viel Empathie sind hier wichtige Voraussetzungen für Deine tägliche Arbeit.

Wie viel ist eigentlich ein Gebäude und ein Grundstück wert? Wie bewerte ich ein Einfamilienhaus oder ein Vermietungsobjekt?

In der Bewertungsstelle gehst Du diesen Fragen auf den Grund und ermittelst den Grundstückswert als Grundlage für die Grundsteuer.

Wir sind eine bürgerorientierte Verwaltung!

In unseren Finanzämtern haben wir ein Service-Center eingerichtet. Hier beantworten wir fachkompetent wichtige Fragen von Bürgerinnen und Bürgern. Du arbeitest gerne mit Menschen? In der Zeit im Service Center kannst Du genau das unter Beweis stellen!

Deine Perspektiven nach der Ausbildung

Was macht eigentlich eine Finanzwirtin bzw. ein Finanzwirt? Nachdem Du in Deiner Ausbildung das nötige Rüstzeug für Deine berufliche Tätigkeit mit auf den Weg bekommen und die unterschiedlichen Abteilungen im Finanzamt kennengelernt hast, stehen Dir nach Deinem Abschluss vielfältige Einsatzmöglichkeiten offen.

Die Veranlagungsstelle

Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter einer Veranlagungsstelle bearbeitest Du die Steuererklärungen von Bürgerinnen und Bürgern und Unternehmen und trägst durch die Festsetzung der Steuern zu einem funktionierenden Staat bei! Du arbeitest als Teamplayer gemeinsam mit Deinen Kolleginnen und Kollegen an spannenden Steuerfällen und erledigst den täglichen Posteingang.

Neben den sogenannten „allgemeinen“ Veranlagungsstellen gibt es noch Veranlagungsstellen mit besonderen Funktionen, wie dem Ausbildungsbezirk, dessen Hauptaufgabe die Ausbildung der neuen Anwärterinnen und Anwärter ist, oder Veranlagungsstellen für Personengesellschaften und Körperschaften.

Neugierig geworden? Im folgenden Video erfährst Du aus erster Hand, wie der Arbeitsalltag auf der Veranlagungsstelle aussieht!

Unsere Benefits

Die Steuerverwaltung Rheinland-Pfalz hat einiges zu bieten:

Icon Sicherheit

Sicherheit

Wir verbeamten Dich ab dem ersten Tag und bieten Dir damit eine planbare Zukunft.

Icon Perspektive

Perspektiven

Auf Dich warten spannende Aufgaben im Innen- und Außendienst.

Icon Übernahme

Übernahme

Wir bieten Dir sehr gute Übernahmechancen in das Beamtenverhältnis auf Probe.

Icon Gehalt

Gehalt

Verdiene wärend der Ausbildung mehr als 1.300 € brutto.

Icon Zuschuss

Zuschuss

Zu Deinem Bruttogehalt erhältst Du einen Zuschuss zu Deiner Wohnung in Edenkoben.


Aktuelle Termine und Veranstaltungen

Um mit Dir persönlich in Kontakt zu kommen, sind wir auch auf verschiedenen Messen vertreten. Hier hast Du die Möglichkeit Dich umfassend zu informieren, Dir einen ersten Eindruck von unseren Einstiegmöglichkeiten zu verschaffen und Deine Fragen zu stellen. Gerne darfst Du Dich auch zu unserem Online Seminar anmelden oder bei einem Blitzpraktikum in Deinem Finanzamt vorbeischauen. Wir freuen uns, Dich kennen zu lernen.

DatumMesseOrt
14.06.2024azubispotsKoblenz
28.06.2024azubispotsBad Neuenahr
03.07.2024 - 04.07.2024vocatiumTrier
21.08.2024 -25.08.2024GamescomKöln
10.09.2024ZAM (Zweibrücker Ausbidungs Messe)Zweibrücken
13.09.2024 - 14.09.2024BIM (BerufsInfoMesse)Mainz
14.09.2024Zukunft zum Anfassen - Die Ausbildungsplatzmesse Saarbrücken
15.09.2024Pellenzer Lehrstellen- und InformationsbörsePlaidt
17.09.2024 - 18.09.2024vocatiumKoblenz
21.09.2024Rheinbacher Ausbildungsmesse Rheinbach
26.09.2024azubispotTrier
27.09.2024 - 28.09.2024SprungbrettLudwigshafen
30.10.2024BEST (Berufs- und StudieninformationstagDierdorf
09.11.2024Katapult Landau
30.11.2024Katapult Speyer

 

Dein exklusives Online Seminar!

Du interessierst Dich für das Thema Steuern und Wirtschaft? Du suchst nach einer tollen Alternative für ein Praktikum?

Nimm Deine Chance jetzt wahr und sichere Dir noch heute Deinen exklusiven Zugang zu unserer interaktiven online Veranstaltung für Schülerinnen und Schüler!

Gemeinsam mit uns wirfst Du einen Blick hinter die Kulissen der Steuerverwaltung Rheinland-Pfalz: Wir zeigen Dir, welche Aufgaben ein Finanzamt wahrnimmt und Du erfährst alles rund um die spannenden Karrieremöglichkeiten im Innen- oder Außendienst, die Dir später nach einer Ausbildung oder einem Studium bei uns offen stehen.

Auch lernst Du die Basics rund um das Thema Steuern kennen:

  •     Warum gibt es Steuern?
  •     Wie viele Steuern werden jährlich eingenommen?
  •     Wo komme ich mit dem Thema Steuern in meinem Alltag in Berührung?

Melde Dich noch heute unverbindlich und kostenlos für unser Online-Seminar an:

E-Mail: Ausbildung(at)lfst.fin-rlp.de

  Wann: Mittwoch, den 03.07.2024 um 17:00 Uhr


Dein direkter Draht zu uns

Landesamt für Steuern
-Ausbildungsreferat-
Ferdinand-Sauerbruch-Str.17
56073 Koblenz

Kontaktformular

Manuel May   0261/4932 - 36504
Julia Ring  0261/4932 - 36511
Elisabeth Setz 0261/4932 - 36505